MEDIA ARTS

MEDIA ARTS

Sigrun Höllrigl ist seit 1995 mit Projekten im Medienkunstbereich vertreten: Die Medienkunst hat damals alle diskursiven Kunstformen der Digitalisierung vereint.

Ein Auszug:
„der maschinist“  Kultur E-Zine mit Oskar Obereder (1995)
Chatttime Knast – Internetkommunikation im Gefängnis (1998)
Gründung von Target Reply. Verein für Kunst- und Medienprojekte (1999)
Art 2000 – Kulturplattform im Internet (2000)
Gründung und Leitung  von Art Visuals & Poetry (2009) www.poetry.or.at
Leitung des  ART VISUALS & POETRY Festival Wien (2011-2015)

ART VISUALS & POETRY ON TOURS – Kuratierung von Poetry Film Programmen (2014-2015)
Relaunch des bestehenden, zweisprachigen Internetportals unter der neuen Domain www.poetryfilm-vienna.com

 

Share